Zertifizierung

Green Building - Zertifikate


6 Experten der VIENNA ENGINEERS sind als ÖGNI - Auditoren ausgebildet und geprüft. Die Aufgabe der Auditoren im Rahmeen einer Gebäudezertifizierung nach ÖGNI / DGNB ist die Registrierung der Projekte bei der Zertifizierungskommission sowie die Unterstützung der Bauherren und Planer bei der Errichtung von nachhaltigen Gebäuden und dem Erreichen einer Zertifizierung in Gold, Silber oder Bronze.
 

Seit dem Jahr 2012 setzt die Österreichische Gesellschaft für nachhhaltige Immobilien (ÖGNI) starke Akzente für einen Paradigmenwechsel in Richtung Nachhaltigkeit. Die Organisation ist eine Initiative von mehr als 250 anerkannten Unternehmen, Institutionen und Experten der Bau- und Immobilienwirtschaft.

Die 3 P des ÖGNI - Ansatzes stehen für:

  • Produkte - Blue oder Green Buildings und nachhaltige Baustoffe
  • Prozesse - neue Abwicklungsmodelle, Corporate Governance, CSR und Compliance sowie Risikomanagement, und
  • Personen welche über das notwendige Wissen verfügen,

Ziele des Handelns sind Transparenz, eine Professionalisierung sowie eine internationale Verankerung der österreichischen Bau- und Immobilienbranche. Der Verein zeichnet Leuchtturmprojekte des nachhaltigen Bauens mit dem internationalen DGNB Zertifikat aus und zertifiziert Bau- und Immobilienunternehmen in ihrem ethischen Handeln.