Referenzen

Kunde

via donau Österreichische Wasserstraßen-Gesellschaft mbH
Donau-City-Str. 1
1220
Wien

Information

Beteiligte Experten : 
Expert: 
Benz
Associated consultants: 
riocom - Ingenieurbüro DI Albert Schwingshandl
Erbrachte Leistungen: 
Studies

Die Neuordnung der Agenden der Bundeswasserstraßenverwaltung im organisatorischen Rahmen einer Bundesgesellschaft führte in den letzten Jahren zu mehrfachen organisationsinternen Um­strukturierungen, in deren Folge auch historisch gewachsene Auf­gabenbereiche zur Disposition gestellt wurden.

Die wasserwirtschaftlichen Aufgaben an den Grenzgewässern unterliegen dabei der Abstimmung mit den jeweiligen Nachbar­staaten im Wege der jeweils berufenen Grenzgewässerkommission. In diesem Zusammenhang erging seitens der via donau - Österreichische Wasserstraßengesellschaft mbH der Auftrag, die Rahmenbe­dingungen einer angestrebten Änderung der Erhaltungsarbeiten in den Grenzstrecken von March und Thaya im administrativ-rechtlichen Rahmen zu konzipieren. Diese Aufgabe wurde federführend von Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Gerald Benz mit Beiträgen von riocom - Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Albert Schwingshandl ausgeführt.